Stellenausschreibung Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in (m/w/i)

Die Gemeinde Selfkant bietet zum 01.08.2023 zwei Ausbildungsstellen zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in (m/w/i) an. Es handelt sich um eine dreijährige praxisintegrierte Ausbildung (PiA).

Der praktische Teil findet in einem unserer gemeindlichen Kindergärten „Kleine Strolche“ in Selfkant-Wehr oder „Sonnenstrahl“ in Selfkant-Schalbruch statt. Der schulische Teil erfolgt am Berufskolleg Geilenkirchen

Einstellungsvoraussetzungen:

–              Abschluss einer mind. zweijährigen einschlägigen Berufsausbildung oder

–           Abschluss der Fachoberschule für Gesundheit und Soziales oder mindestens fünfjährige Berufserfahrung (Vollzeit) im sozialpädagogischen Bereich oder

–           Abschluss einer nicht einschlägigen Berufsausbildung und Nachweis über ein zusammenhängendes Praktikum von mind. 900 Stunden in einer sozialpädagogischen Einrichtung

–           Allgemeine Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife und Nachweis über ein zusammenhängendes Praktikum von mind. 900 Stunden in einer sozialpädagogischen Einrichtung

–           Bescheinigung des Berufskollegs Geilenkirchen über das Vorliegen der Einstellungsvoraussetzungen

–           Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag (wird bei beabsichtigter Einstellung angefordert)

–           Gesundheitliche Eignung

Persönliche Anforderungen:

–           Freundliches und aufgeschlossenes Auftreten

–           Teamfähigkeit

–           Verantwortungsbewusstsein

–           Kreativität

–           Einsatzbereitschaft

–           Motivation und Engagement

 

Wir bieten:

–           Direkte Verknüpfungen von theoretischen Wissen mit Praxiserfahrung

–           Ausbildungsentgelt nach dem TVAöD – Besonderer Teil Pflege

–           Qualitativ hochwertige Ausbildung

–           Teilnahme an Fortbildungen

–           Verantwortliche Mitgestaltung des pädagogischen Alltags

–           Regelmäßige Anleitung zu pädagogischen Fragestellungen

–           Teilnahme an Elterngesprächen

–           Regelmäßige Reflexion zu Ihrem beruflichen Profil

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) senden Sie bitte bis zum 31.12.2022 an den

Bürgermeister der Gemeinde Selfkant

Haupt- und Personalamt

Am Rathaus 13

52538 Selfkant

oder an bewerbung@selfkant.de

 

Aus Gründen der Kostenersparnis wird gebeten, auf Klarsichthüllen, Prospektmappen oder Schnellhefter zu verzichten.

Selfkant-Verbund

     

}

Sprechzeiten

Gemeindeverwaltung Selfkant

Montag - Freitag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Montag 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Donnerstag 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr

 

Kontakt

​Gemeinde Selfkant
Am Rathaus 13
52538 Selfkant - Tüddern
Tel.: +49 (0) 2456 499 - 0
Fax: +49 (0) 2456 3828
Email: info[at]selfkant.de
Telefonverzeichnis