Bildung in der Gemeinde Selfkant

Die Zukunft der Kinder und Jugendlichen liegt den Bürgern der Gemeinde Selfkant besonders am Herzen. Deshalb werden Bildung und Schule hier ganz groß geschrieben.

Selfkant hat sich in den letzten Jahren zu einem Schul- und Bildungsstandort entwickelt, der mit seinen Aktivitäten und hohen Leistungsstandards über die Gemeindegrenzen hinaus hohe Anerkennung und Aufmerksamkeit findet. Die große Nachfrage nach den gemeindlichen Schulen, die derzeit von über 1300 Schülern und Schülerinnen besucht werden, spiegelt diese besondere Wertschätzung wider.

Zu dem Angebot, das der Bildungsstandort Selfkant bereit hält, gehören neben leistungsfähigen Kinderbetreuungseinrichtungen, zwei Grundschulen mit drei Standorten, eine Gesamtschule und eine Förderschule.

Um die engagierte und tatkräftige Bildungsarbeit zu verbessern, wurden in den letzten Jahren zahlreiche Investitionen in die Bildungseinrichtungen getätigt. Die Unterrichtsräume entsprechen den modernsten Standard in Bezug auf Schallschutz, Beleuchtung, Einrichtung, digitale Anbindung und Ausrüstung.

Bildung und Ausbildung unserer Kinder entscheiden über die Zukunft unseres Gemeinwesens. Die Gemeinde Selfkant stellt sich mit einer engagierten Schul- und Bildungspolitik dieser Verantwortung.

Gemeindliche Kindergärten

Die gemeindlichen Kindergärten sind die erste Stufe der Bildungseinrichtungen der Gemeinde Selfkant. In der Gemeinde Selfkant gibt es 5 Kindergärten. Drei Kindergärten befinden sich in Trägerschaft der katholischen Kirche. Träger von zwei Einrichtungen ist die Gemeinde Selfkant.

Gemeindekindergarten Sonnenstrahl Schalbruch
Ahornstraße 1 a

52538 Selfkant
Leiterin: Frau Aretz
Tel.: 02456/1082
Website: sonnenstrahl.selfkant.de
E-Mail: martina.aretz@selfkant.de

Gemeindekindergarten Kleine Strolche Wehr
Severinusstraße 6

52538 Selfkant
Leiterin Frau Görtz
Tel.: 02456/1034
Website: kleinestrolche.selfkant.de
E-Mail: dorit.goertz@selfkant.de

Kirchliche Kindergärten

Familienzentrum Kath.Kindergarten Höngen
Op de Berg
52538 Selfkant
Leiterin Frau Klaßen
Tel.: 02456/4620
Website: kiga-Hoengen.de
E-Mail: Kindergarten-Hoengen@t-online.de

Kath. Kindergarten Tüddern
Messweg 15
52538 Selfkant
Leiterin Frau Ströckens
Tel.: 02456/1743
Website: rappelkiste-tueddern.de
E-Mail: kigatueddern@t-online.de

Kath. Kindergarten Süsterseel
Karl-Arnold-Straße 8
52538 Selfkant
Leiterin Frau Herfs
Tel.: 02456/1539
Website: Kiga-Suesterseel.de
E-Mail: Kindergarten@Kirche-Selfkant.de

 

Primarstufe

Die Grundschulen in der Gemeinde Selfkant werden als Offene Ganztagsschulen (OGS) geführt. Nach dem regulären Unterricht finden die Kinder in der OGS weitere Spiel-, Förder- und Freizeitangebote und werden bis 16.00 Uhr verlässlich betreut. Die Betreuung ist ein zusätzliches Angebot und beruht auf freiwilliger Basis. In der Hausaufgabenbetreuung erhalten die Kinder gezielte Hilfestellungen und werden in ihrer Selbständigkeit gefördert. Im Anschluss an die Hausaufgaben können die Kinder an Arbeitsgemeinschaften teilnehmen und finden hier vielseitige Angebote, die den schulischen Alltag bereichern und die Kinder umfassend fördern.

Im Rahmen des „Offenen Ganztags“ besteht die Möglichkeit, dass Kinder an der Vormittagsbetreuung bis 13.30 Uhr teilnehmen können.
Das Angebot umfasst Spiel- und Bastelangebote, sowie weitere kleine Projekte.
Finanziert wird diese Maßnahme durch Landesmittel (Pauschale je Schule) und Elternbeiträge.

Astrid-Lindgren-Schule
Katholische Grundschule Selfkant I

Süsterseel
Dechant-Kamper-Straße
Tel. 02456 – 808

Schulleiterin Frau Welfers
http://als.selfkant.de
Email: 118345@schule.nrw.de

Westzipfelschule,
Katholische Grundschule Selfkant II

Schulteil Schalbruch
Schulstr. 2
Tel. 02456 – 806

Schulteil Saeffelen
Zum Schützenbruch
Tel. 02455 – 3198

Schulleiterin Frau Reh
http://www.westzipfelschule.de
Email: 118357@schule.nrw.de

 

Sekundarstufe

Gesamtschule Gangelt Selfkant

Die Gesamtschule wurde zum Schuljahr 2012/2013 durch die Gemeinden Gangelt und Selfkant gegründet. Zurzeit unterrichtet die Schule ca. 1.000 Schülerinnen und Schüler in der Sekundarstufe I sowie in der Sekundarstufe II.

Das Besondere sind die drei Schulgebäude mit ihren weitläufigen, grünen Schulanlagen. Unter dem Leitbild “Zusammen leben und lernen in altersspezifischen Häusern” finden sich hier überschaubare, altersangemessene Häuser, in denen jede Altersstufe entsprechend lernen, leben und sich entwickeln kann.

Die enge Betreuung und Begleitung der uns anvertrauten Schülerinnen und Schüler ist durch unser Temmodell gegeben. Dieser Teamgedanke zieht sich im Kleinen und Großen durch die gesamte Schule. Jede Klasse bildet mit ihrer Parallelklasse ein Team, das durch die Teamlehrer besonders intensiv begleitet wird. Innerhalb der Klasse arbeiten die Schülerinnen und Schüler in Tischgruppen, in denen sie als Team zusammenarbeiten und sich gegenseitig unterstützen.

Die Gesamtschule Gangelt-Selfklant versteht sich als Schule vor Ort, d. h. sie ist den Familien der Region verpflichtet. Sie ist damit im Rahmen ihrer Möglichkeiten offen für alle Schüler und Schülerinnen. Dies gilt sowohl für Kinder, die aus dem Gemeindegebiet Gangelt und Selfkant kommen, als auch für Kinder aus den umliegenden Gebieten. Jede Schülerin und jeder Schüler wird nach den Möglichkeiten der Schule aufgenommen. Dem Anspruch „Schule vor Ort“ zu sein, entspricht die dezentrale Struktur der Schule mit den Standorten in den Orten Gangelt und Selfkant-Höngen.

Gesamtschule Gangelt-Selfkant

Pfarrer-Meising-Str. 1b
52538 Selfkant-Höngen
Tel.: 02454-902940
Fax: 02454-9029465
Email: verwaltung@gesamtschule-gs.de
Schulleiterin Frau Recknagel

 

Förderschule Jabob Muth

Die Jakob-Muth-Schule ist eine Förderschule in Trägerschaft des Kreises Heinsberg. Es werden Schülerinnen und Schüler mit den Schwerpunkten emotionale und soziale Entwicklung (ESE), Lernen (LE) und Sprache (SQ) gefördert. Die Schule ist im Schuljahr 2015/16 aus den beiden Förderschulen Lernen in Gangelt (Mercator-Schule) und Oberbruch (Don-Bosco-Schule) hervorgegangen. Durch die Zusammenlegung beider Standorte sowie die Hinzunahme der neuen Förderschwerpunkte ist die Jakob-Muth-Schule die Institution der sonderpädagogischen Förderung für die Kommunen Gangelt, Geilenkirchen, Heinsberg, Selfkant, Übach-Palenberg, Waldfeucht und Wassenberg. Sie umfasst die Jahrgangsstufen 1 bis 10.

 

Förderschule Jakob Muth

Standort Gangelt
52538 Gangelt
Frankenstraße 41
TEL 02452/134420
FAX 02454/938667
 
Standort Oberbruch
52525 Heinsberg
Parkstraße 20
TEL 02452/134410
FAX 02452/155794

Selfkant-Verbund

     

}

Sprechzeiten

Gemeindeverwaltung Selfkant

Montag - Freitag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Montag 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Donnerstag 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Vorherige Terminabsprache ist telefonisch
(02456/4990) oder online notwendig!

Kontakt

Gemeinde Selfkant
Am Rathaus 13
52538 Selfkant - Tüddern
Tel.: +49 (0) 2456 499 - 0
Fax: +49 (0) 2456 3828
Email: info[at]selfkant.de
Telefonverzeichnis