Einladung zu unseren Bürgerwerkstätten

Liebe Millener/-innen,

liebe Süsterseeler/-innen,

 

unterschiedliche Entwicklungen, wie z.B. der demographische Wandel in den Orten Millen und Süsterseel, stellen neuen Herausforderungen an die Infrastruktur und der Ausgestaltung des sozialen Miteinanders. Das Dorf- und Vereinsleben und somit das Zusammenleben in unseren Ortschaften bedarf neuer Impulse.

Wir wollen diese Veränderungen aktiv gestalten, erste einzelne Maßnahmen sind auf den Weg gebracht, wie z.B. der Umbau der ehemaligen Propstei zum „Haus der Westgrenze“ in Millen oder der Umbau der Turnhalle zu einer multifunktionalen Begegnungsstätte in Süsterseel.

Mit der Förderung durch das Landesförderprogramm VITAL.NRW soll nun ein Dorfinnenentwicklungskonzept (DIEK) für beide Orte entwickelt werden, die dazu beitragen können, dass die Dörfer Millen und Süsterseel seine sozialen, kulturellen, und wirtschaftlichen Besonderheiten bewahren und trotzdem den Herausforderungen des heutigen Strukturwandels standhalten, um auch zukünftig ein lebendiges Dorfleben sicherzustellen.

Wir laden Sie herzlich ein, an den Dorfentwicklungskonzepten (DIEK) mitzuwirken: Im Rahmen von Bürgerwerkstätten erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre Ideen und Verbesserungsvorschläge mit einzubringen, die ggf. in der Zukunft in den jeweiligen Ortschaften umgesetzt werden könnten.

Corona-bedingt und für eine bessere Planbarkeit der Veranstaltungen ist eine Anmeldung vorab notwendig!

Bürgerwerkstatt Millen:
Mittwoch, den 25. August 2021, um 18:00 Uhr
in der Zehntscheune in Millen (Johann-Grein-Straße)

&

Bürgerwerkstatt Süsterseel:
Donnerstag, den 26. August 2021, um 18:00 Uhr
in der Turnhalle in Süsterseel (Dorfplatz)

Ihre Anmeldung richten Sie bitte spätestens bis zum 20. August 2021 an:

E-Mail: lisa.backhaus@selfkant.de
oder
Tel.: 02456/499-122

Wir hoffen auf rege Teilnahme und danken Ihnen bereits im Voraus für Ihr Engagement.

Freundliche Grüße und bleiben Sie gesund

 

Ihr Bürgermeister

 

Ihre Ortsvorsteher
Norbert Reyans Erich Hacken
(Millen)
Josef Lippertz
(Süsterseel)

Selfkant-Verbund

     

}

Sprechzeiten

Gemeindeverwaltung Selfkant

Montag - Freitag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Montag 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Donnerstag 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Vorherige Terminabsprache ist telefonisch
(02456/4990) oder online notwendig!

Kontakt

Gemeinde Selfkant
Am Rathaus 13
52538 Selfkant - Tüddern
Tel.: +49 (0) 2456 499 - 0
Fax: +49 (0) 2456 3828
Email: info[at]selfkant.de
Telefonverzeichnis