Bürgertermine

Liebe Selfkänterinnen, liebe Selfkänter,

Corona hat von Ihnen allen, aber auch den Mitarbeiter*innen der Gemeindeverwaltung

mit den einzelnen Bereichen, immer neue Einschränkungen und Anpassungen abverlangt.

Auch heute noch sind - trotz Gott sei Dank rückläufiger Zahlen der Erkrankung - immer noch nicht alle früher als gewöhnlich angesehene Dinge des täglichen Lebens möglich.

Gleichwohl möchte die Gemeindeverwaltung ab den Sommerferien wieder ihre Türen für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger öffnen.

Solange aber das Alltagsleben noch mit Einschränkungen versehen ist und wir auf die Abstands- und Hygieneregeln achten müssen, möchte ich allen empfehlen, bei der bisherigen Verfahrensweise zu bleiben und Terminabsprachen zu treffen.

Damit können Sie selber in Absprache mit dem Mitarbeiter bestimmen, wann Ihnen kurzfristig bei Ihren Anliegen geholfen werden kann.

Bei ansonsten starkem Andrang von Publikumsverkehr kann es zum Schutz von Besuchern und Mitarbeitern dazu kommen, dass Sie aus Sicherheitsgründen gebeten werden, vor der Eingangstüre draußen zu warten, bis sich eine ruhigere Lage ergeben hat.

Die Verwaltung hat mit der bisher praktizierten Terminvorgabe sehr gute Erfahrungen gemacht und die Bürgerinnen und Bürger in der Regel sehr kurzfristig und flüssig bedienen können.

Ich bitte also darum, auch im eigenen Interesse und zum Schutze aller, weiterhin terminliche Absprachen mit den jeweiligen Abteilungen zu treffen.

Ihr Bürgermeister

Herbert Corsten

Nach oben