Kleinanlieferplätze öffnen wieder am 04. Mai

Ab Montag, dem 4. Mai, öffnen wieder die Kleinanlieferplätze auf den Abfallanlagen Gangelt-Hahnbusch und Wassenberg-Rothenbach für alle Anlieferer.

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, wird gebeten, einen Mund-Nase-Schutz zu tragen und die bekannten Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.

Aufgrund der besonderen Maßnahmen sind unter Umständen Wartezeiten möglich, da der gleichzeitige Zugang zu den Entladestellen und zum Kassenbereich beschränkt wird. Das Fahrzeug sollte während der Wartezeiten nicht verlassen werden. Der Kreis bittet darum, auf aufschiebbare Entsorgungen in der derzeitigen Situation zu verzichten.

Die Entsorgung von schadstoffhaltigen Abfällen ist derzeit nur auf der Anlage Gangelt-Hahnbusch möglich.

Nach oben