Stellenausschreibung Bauingenieur (m/w/d)

Die Gemeinde Selfkant sucht zur Verstärkung in der Verwaltung zum nächstmöglichen Termin

 

eine/n Bauingenieur/in oder

Staatlich geprüfte/r Techniker/in der Fachrichtung Bautechnik mit dem Schwerpunkt Hochbau. (m/w/d)

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

 

  • Planung, Ausschreibung, Bauleitung und Abrechnung von Unterhalts-, Sanierungs- und kleineren Neubaumaßnahmen (in Anlehnung an das Leistungsbild der HOAI),
  • Koordination von Baumaßnahmen und der fachlich Beteiligten bei Bauunterhaltsarbeiten
  • Wahrnehmung der Bauherrenfunktion bei Bauvorhaben
  • Systematische Überwachung der Liegenschaften hinsichtlich baulicher Mängel und der Bewertung von notwendigen kurz- und mittelfristigen Unterhaltsmaßnahmen
  • Erstellung von Kostenschätzungen für die Investitionsplanung sowie die Gewährleistungsüberwachung bei ausgeführten Bauleistungen

 

Voraussetzungen sind

 

  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen mit dem Abschluss als Bachelor oder Staatlich geprüfte/r Techniker/innen der Fachrichtung Bautechnik mit dem Schwerpunkt Hochbau
  • Möglichst eine mehrjährige Berufserfahrung als Bauleiter im Bereich Hoch- und/oder Tiefbau,
  • selbstständiges, planvolles und zielgerichtetes Arbeiten, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit,
  • Freude an der Koordination komplexer Prozesse und Flexibilität,
  • eine selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise gepaart mit praxisorientiertem Denken und lösungsorientiertem Handeln.

 

Die Bezahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

 

Interessierte richten bitte ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen wie Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse bis zum 28. Februar 2020 an die

 

Gemeinde Selfkant

-Haupt- und Personalamt-

Am Rathaus 13
52538 Selfkant

Nach oben