Stellenausschreibung

-Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten-

Die Gemeinde Selfkant hat zum 01.08.2018 eine Ausbildungsstelle zur/zum Verwaltungsfachangestellten (Fachrichtung Kommunalverwaltung) zu vergeben. Es erwartet Sie eine dreijährige Ausbildung mit praktischen Abschnitten in verschiedenen Bereichen der Gemeindeverwaltung. Außerdem absolvieren Sie theoretische Ausbildungsabschnitte am Studieninstitut für kommunale Verwaltung in Aachen. Zusätzlich besuchen Sie die Berufsschule in Herzogenrath. Schon während Ihrer Ausbildung erwartet Sie ein abwechslungsreicher Einsatz mit sehr unterschiedlichen Ausbildungsschwerpunkten.

Sie werden von Anfang an aktiv in die tägliche Sachbearbeitung mit einbezogen. Teamarbeit ist in nahezu allen Einsatzbereichen der Schlüssel zum Erfolg. Bei sehr vielen Arbeitsplätzen besteht ein direkter Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern.

Voraussetzungen
• mindestens Fachoberschulreife oder ein als gleichwertig anerkannter Bildungsstand
• gute Noten in Deutsch und Mathematik
• Sicherheit im Umgang mit Mitmenschen
• gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
• Freundlichkeit, Engagement und Zuverlässigkeit
• Grundkenntnisse im Umgang mit den gängigen Office-Programmen

Für evtl. Rückfragen steht Ihnen das Personalamt unter 02456/499-145 gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) senden Sie bitte bis spätestens 31.05.2017 an den

Bürgermeister der Gemeinde Selfkant
-Haupt- und Personalamt-
Am Rathaus 13
52538 Selfkant

Aus Gründen der Kostenersparnis wird gebeten, auf Klarsichthüllen, Prospektmappen oder Schnellhefter zu verzichten.

Nach oben